Aktuelle Neuigkeiten

Zweigstelle Wickede (Ruhr)

Zum 01. Februar 2016 eröffnet die IKS eine Zweigstelle in Wickede (Ruhr). Dort wurde kürzlich ein Jahresrahmenvertrag mit einem der größten Galvanotechnikunternehmen in Europa mit mehreren Standorten in dieser Region abgeschlossen.

Weiterlesen …

neuer Geschäftsbereich Wasseraufbereitung

Um das Leistungsportfolio für unsere Kunden aus dem Bereich der Wasserversorgung zu komplettieren, hat die IKS zum 01. Mai 2014 den neuen Geschäftsbereich der Wasseraufbereitung gegründet.

Weiterlesen …

IKS Ingelheim Flexibo

Lizenzvertrag zur Herstellung und Vertrieb von "Flexibo" abgeschlossen

IKS erhält exklusive Nutzungsrechte an patentiertem Gebrauchsmuster. Hierbei handelt es sich um eine flexible Verbindung zwischen Regenfallrohr und Grundleitung.

Weiterlesen …

IKS erhält Rohrleitungsbauauftrag aus der Schweiz

Der ingelheimer Spezialist für die Verrohrung von Rohrbrücken mit Kunststoffrohrleitungen wurde von einem schweizer Chemikalienhändler beauftragt.

Weiterlesen …

IKS Ingelheim erhält Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung

Am 5. November 2012 erteilte die Bundesagentur für Arbeit der IKS GmbH Ingelheim die Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung

Weiterlesen …

PE-Auskleidung Steuler Aqua-Lining 400

IKS schließt die Behälterauskleidung mit dem neuen System "Aqua-Lining 400" von Steuler-KCH ab.

Weiterlesen …

36. Praxisstudie IKS mit SIMONA

Nach Abschluss der Arbeiten im PP-H Rohrleitungsbau im neuen Wasserwerk Trollmühle, ist nun die Praxisstudie dieses Projektes verfügbar.

Weiterlesen …

2. Kolloquium "Betonbauwerke in der Trinkwasserspeicherung"

Die IKS GmbH aus Ingelheim referiert am 13. März 2012 zum Thema "Sanierung eines Trinkwasserbehälters mittels PE-Auskleidung"

Weiterlesen …