Lüftungsbau Kunststoff

Mit unserer Abteilung Lüftungsbau liefern und montieren wir komplette, schlüsselfertige Absauganlagen aus Kunststoff.

Insbesondere in der chemischen Industrie kommen unsere Abluftanlagen zur Anwendung, da die abzusaugenden Gasgemische oftmals ein chemisch resistendes Material wie Polypropylen (PP) oder Polypropylen schwer entflammbar (PPs) erfordern.

Der Lüftungsbau umfasst neben der Gesamtauslegung der Abluftanlage die Montage aller notwendigen lufttechnischen Komponenten, hierzu gehören vor allem:

  • Lüftungsrohre
  • Formteile
  • Lüftungskanäle
  • Drosselklappen
  • Rundrohrgitter
  • Ventilatoren 
  • Absaugarme
  • Strömungswächter
  • Volumenstromregler
  • Zuluftjalousien
  • Abluftkamine
  • Deflektorhauben
  • Schallschutzkabine

Die Installation von Ventilatoren auf den Gebäudedächern und deren Anschluss an den Lüftungsbau der IKS GmbH wird nachfolgend beispielhaft dargestellt:

Ein weiteres Einsatzfeld für Absaugsysteme aus Kunststoff ist die Direktabsaugung aus EX-Schutzzonen. Auch das Absaugen aus einer EX-Zone 0 ist problemlos mit Polypropylen schwer entflammbar - elektrisch leitfähig (PPs-el) möglich.

Die Geschwindigkeit (m/s) des Volumenstroms bestimmt dabei die Geräuschentwicklung. Dies nimmt Einfluss auf die Auslegung der Gesamtanlage.

Oftmals benötigen wir für die komplette Erstellung von Abluftanlagen neben Standardkomponenten aus der Absaugtechnik auch individuelle Lüftungsteile, welche wir in unserer werkseigenen Abteilung Lüftungsbau herstellen. Hierzu zählen:

  • Lüftungs-Wartungskästen
  • Lüftungstrichter
  • Luftfiltereinheiten
  • Luftfilterkopf- und -fußteile
  • Wandanschlussstutzen aus Kunststoff.

Auch Lüftungskanäle oder Lüftungsformteile fertigen wir sowohl für unsere eigenen Montageprojekte als auch für Kunden aus dem Lüftungsbau überwiegend aus folgenden Materialien:

  • PVC (Polyvinylchlorid)
  • PP (Polypropylen)
  • PPs (Polypropylen schwerentflammbar)
  • PPs-el (Polypropylen schwerentflammbar, elektrisch leitfähig)
  • PE (Polyethylen)

Nutzen Sie unsere umfangreichen Erfahrungen im Kunststoff Lüftungsbau. Gern beraten wir sie in einem ersten Vor-Ort-Termin zu Ihren individuellen Problemstellungen zur Anlagenerstellung oder zu Instandsetzungsmaßnahmen.

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder nehmen Sie unter der Telefonnummer
+49 (0) 61 32 / 89 830-0 telefonisch Kontakt zu uns auf!

Wir freuen uns auf sie!

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir speichern Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies während des Besuchs dieser Website zustimmen oder sie ablehnen.

Klicken Sie auf zustimmen, kommen beim Besuch unserer Website die technisch notwendigen sowie die optional von Ihnen ausgewählten Cookies zum Einsatz.

Technisch notwendige Cookies

Diese Webseite benutzt Cookies, die für eine saubere Darstellung im Browser und für Ihre Sicherheit sorgen. Die Cookies werden nach dem Verlassen der Website gelöscht. Nähere Informationen in der Datenschutzerklärung.

Google Analytics

Wir würden gerne wissen, welche Seiten besucht worden sind und was unsere Besucher interessiert. Wir erfahren nicht, wer unsere Besucher sind.