Eröffnung Zweigstelle Stuttgart

von Peter Brehl

Start in der exportstärksten Metropolregion Deutschlands

Die Geschäftsführung der IKS GmbH hat sich dazu entschlossen, zum 1. August 2019 in Stuttgart eine weitere Zweigstelle zu gründen.

Obwohl Ingelheim am Rhein bereits in Südwestdeutschland liegt, sind die Wege im Servicegeschäft nach Süddeutschland immer noch sehr weit.

Um unseren Kunden einen noch besseren Service durch regionale Nähe bieten zu können, wird zum 1. August die neue Zweigstelle in der Holderäckerstraße 4 im Stuttgarter Stadtteil Weilimdorf eröffnet.

Neben dem Stammkundengeschäft spielt die Akquise von Neukunden in der Metropolregion Stuttgart (ca. 5,3 Mio. Einwohner) und Süddeutschland eine entscheidende Rolle.

In der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg sind nicht nur Großunternehmen der Industrie wie Daimler, Porsche, Bosch, Stihl oder Kärcher zu Hause, es existiert auch ein leistungsfähiger Mittelstand.

Der Focus liegt zu Beginn auf dem Industriekundengeschäft und dem Anlagenbau. 

Zurück