Laborabzüge

Maßgeschneiderte Lösungen sind unsere Spezialität. Dies ist bei der Herstellung der LABORABZÜGE von Vorteil, da es hier in der Regel um auf die Bedürfnisse des Kunden speziell angepasste Lösungen geht.

LABORABZÜGE und Einhausungen können zusätzlich mit Abrauchabzügen ausgestattet werden. Hierbei handelt es sich um Abzüge für chemische Gase oder andere aggressive Stoffe.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung bieten wir Ihnen einen allumfassenden Service. Alles aus einer Hand - dabei stehen Qualität und Zuverlässigkeit für uns an erster Stelle. LABORABZÜGE passen wir individuell in Ihr bestehendes Labor ein. Hierfür wird der vorhandene Platz optimal genutzt, indem beispielsweise die Einhausungen in die bestehenden Arbeitsflächen eingepasst werden. Durch diese maßgeschneiderte Lösung kann die komplizierteste Bedarfssituation gelöst werden. Sprechen Sie uns an!

Sie müssen in Ihrem Labor Gase oder Dämpfe absaugen können? Oder arbeiten Sie mit empfindlichen Waagen, wo bereits ein einzelnes Staubkorn Ihr verwendetes Produkt verunreinigt? Genau für diese Situationen bieten wir unsere Komplettlösungen an.

Der Rahmen der Konstruktion besteht meist aus Aluminiumprofilen. Freie und somit offene Flächen sowie Türen werden mit Verbundsicherheitsglas verschlossen. Für den Verschluss von offenen Flächen eignen sich auch sehr gut transparente Kunststoffe. Hierfür werden Polymethylmethacrylat (PMMA) oder Polycarbonat (PC) verbaut. Umgangssprachlich wird PMMA als Plexiglas oder auch Acrylglas bezeichnet. PC hingegen ist eher unter dem Markennamen Makrolon bekannt. Der Vorteil von transparentem Kunststoff liegt auf der Hand: Er verfügt über eine enorm hohe Schlagfestigkeit. Dies ist gerade bei der Arbeit mit chemischen Gasen ein Sicherheitsgarant. Die Verarbeitung von elektrostatisch ableitfähigem Polycarbonat stellt ebenso kein Problem dar. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, haben wir schon oft mit diesem Werkstoff gearbeitet.

Jetzt Projekt anfragen

Nutzen Sie unsere Erfahrungen bei Laborabzügen und Einhausungen. In einem ersten unverbindlichen, persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern zu Ihren individuellen Problemstellungen. Nehmen Sie unter der Rufnummer +49 (0) 61 32 / 89 830-0 telefonisch Kontakt zu uns auf oder senden Sie uns eine Projektanfrage.